Palma de Mallorca

Palma de Mallorca
Palma de Mallorca

Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Kultur und Architektur

Palma ist eine mediterrane und zugleich internationale Metropole die alles zu bieten hat, was das Herz begehrt. Sie werden eine wahrhaft traumhafte Stadt mit historischen Bauten, erstaunlicher Architektur und wunderschönen Innenhöfen entdecken.

Palma geht zurück zu den Römerzeiten und wurde mit seiner Stadtmauer 122 v.Chr. gegründet. Später, um 902 n.Chr., hatten die Araber die Macht und 1200 holten sich die Christen die Macht zurück. Im Jahre 1230 ordnete König Jaume I an die Kathedrale von La Seu zu errichten, als Zeichen für die Seefahrer, dass Mallorca sich jetzt in christlicher Hand befinde. Interessanterweise wurde die Kathedrale auf den Überresten einer Moschee erbaut, so dass die Ausrichtung dieser nach Mekka zeigt und nicht nach Jerusalem!

Viele substantielle Veränderungen wurden im Laufe der Jahre in der Stadt durchgeführt, um deren Wachstum zu sichern- große Teile der Stadtmauer wurden zerstört, um für die großen Straßen, die sogenannten Avenidas, welche die jetzige Innenstadt einkreisen, Platz zu schaffen.?

Die sehr gut erhaltene Altstadt befindet sich direkt im Herzen Palmas, wo sich auch der Boulevard Paseo del Borne befindet, welcher ebenfalls zum Flanieren entlang der Palmen einlädt. In La Calatrava, auch bekannt als das Kathedralen-Viertel mit all seinen Innenhöfen und Stadtpalästen, können Sie ausgeprägte Spaziergänge genießen und eine Zeitreise in das mediterrane Mittelalter unternehmen.?

In der Nähe der Altstadt finden Sie weitere, beliebte Viertel wie Santa Catalina, El Terreno, Portixol und Molinar - die alle ihren eigenen Charakter besitzen.

Palma de Mallorca

alle Immobilien in Palma de Mallorca